Auslegung der Antragsunterlagen 05.03.2015 


(Giesen) Die Auslegung der Antragsunterlagen im bergrechtlichen Planfeststellungsverfahren zur Wiederinbetriebnahme des Hartsalzwerkes der
K+S AG beginnt am Montag, dem 09. März 2015.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger können die 56 Aktenordner bis zum 08. April 2015 zu den Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung (Montag, Dienstag und Freitag von 9-12 Uhr und Donnerstag von 15-18 Uhr) im kleinen Sitzungssaal des Rathauses einsehen.

Die Planunterlagen können auch im Internet unter lbeg.niedersachsen.de  (www.lbeg.niedersachsen.de > Bergbau > Genehmigungsverfahren > Aktuelle Planfeststellungsverfahren) eingesehen werden.

Nach vorheriger Absprache ist es auch möglich, die Unterlagen außerhalb der Öffnungszeiten einzusehen. Hierzu wenden Sie sich bitte an Herrn Niemetz,
Tel. 05121/931010 oder per email: kai.niemetz@giesen.de .