Stellenausschreibung 20.11.2019 


(Giesen) Die Gemeinde Giesen

beabsichtigt, zum 1. August 2020 einen Ausbildungsplatz für den Beruf

Verwaltungsfachangestellte/r - Fachrichtung Kommunalverwaltung -

zu besetzen.

Verwaltungsfachangestellte haben einen abwechslungsreichen Aufgabenbereich mit vielen Kontakten zu Menschen, flexiblen Arbeitszeiten sowie aussichtsreichen Perspektiven für die Zukunft. Die Tätigkeit in der Kommunalverwaltung erfordert Verantwortung, Engagement und Kontaktfreudigkeit im Umgang mit den Bürgerinnen und Bürgern.
Ein Schwerpunkt der Ausbildung liegt in der Vermittlung von Kenntnissen über Gesetze und andere Rechtsnormen, um diese bei Sachverhalten oder Anträgen von Bürgerinnen und Bürgern anwenden zu können. Als Verwaltungsfachangestellte/r durchlaufen Sie eine Ausbildung von drei Jahren. Sie gliedert sich in die praktische Ausbildung in der Gemeindeverwaltung und die theoretische Ausbildung am Niedersächsischen Studieninstitut sowie an der Berufsschule in Hildesheim, die im Blockmodell stattfindet.
In der theoretischen Ausbildung erwerben Sie gute Kenntnisse im Verwaltungsrecht und in vielen anderen Rechtsgebieten sowie im öffentlichen Finanzwesen, in der Organisation und in wichtigen Teilen der Betriebswirtschaft. Während der Ausbildung werden Sie an die praktischen Aufgaben und die Kontakte mit den Bürgerinnen und Bürgern herangeführt.

Einstellungsvoraussetzungen

- Erweiterter Realschulabschluss
- Einwandfreie Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift
- Teilnahme an einem Auswahltest der DGP (wird von der Gemeinde Giesen veranlasst)

Darüber hinaus sind wünschenswert

- Sicherheit in den Grundlagen der Mathematik
- EDV-Kenntnisse (MS-Office)
- Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, Engagement

Es werden folgende Unterlagen benötigt

- Bewerbungsschreiben
- Lebenslauf
- Abschlusszeugnis Ihrer Schule oder die beiden letzten Zeugnisse, wenn Sie noch keinen Schulabschluss erreicht haben

Mit der Abgabe Ihrer Bewerbung erklären Sie sich automatisch mit der Speicherung Ihrer persönlichen Daten bis zum Abschluss des Bewerbungsverfahrens einverstanden.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 13.12.2019 ausschließlich per e-mail an:

kai.niemetz@giesen.de

Ihr Ansprechpartner:

Kai Niemetz - Ausbildungsleiter -
Telefon: 05121/9310-10